Kann mir einer erklären wofür eine Trenn- oder Schaltdiode da ist. - Seite 2 - Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler
Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler  

Zurück   Donau Forum - der Treffpunkt für Donau Wassersportler > Boot > Bootstechnik

Bootstechnik Bootskörper, Einbauten, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 02.02.2020, 19:36
Benutzerbild von chris3962
chris3962 chris3962 ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 25.06.2016
Ort: Pfaffenhofen
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Cranchi Clipper Cruiser
Bootsname: Grazie
MMSI, Rufzeichen: 211237580-DK2856
Betriebsstunden aktuelle Saison: 26
Strecke aktuelle Saison: (km) 652
Beiträge: 561
Thanks: 1.183
Erhielt 1.097 mal Danke in 420 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Am Wochenende nun auch auf der Stb Maschine so eine Orange Diode eingebaut. Jetzt fängt die Benzinpumpe auch auf dem Motor mit Zündung zum fördern an. Somit ist auch nach längerer Standzeit das ge_orgel weg.

Gruß Chris
Mit Zitat antworten
Folgende Benutzer bedanken sich für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 03.02.2020, 11:45
Benutzerbild von Riedenburgfritz
Riedenburgfritz Riedenburgfritz ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 12.05.2011
Ort: Rieden
Hafen: Zu oft auf dem Trocknen in der Oberpfalz
Mein Boot: 4,60m Ruderboot, 5 PS-AB,
Bootsname: Fürchtenichts
Strecke aktuelle Saison: (km) 110
Beiträge: 591
Thanks: 1.744
Erhielt 636 mal Danke in 338 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard Gelungene Reparatur

Herzlichen Glückwunsch!
Ich hatte über dem Schaltplan noch einige Zeit sinniert, mich aber nicht mehr geäussert, weil ich

1. kein Elektriker bin,
2. befürchtete, dass diese Teile zwar als "Dioden" bezeichnet sind, aber zusätzlich noch Bauteile enthalten, die spannungsabhängig reagieren, wozu ein zusätzliches Datenblatt notwendig gewesen wäre.
Da beide Maschinen laufen ist jetzt alles gut!


Viele Grüße,


Fritz
__________________
Meine private Homepage:
www.riedfritz.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #13  
Alt 03.02.2020, 13:36
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison: Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.462
Thanks: 8.702
Erhielt 8.760 mal Danke in 3.718 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Schön daß es wieder funktioniert.

Ich meldete mich nimmer da ich mich nicht als kompetent dafür empfinde.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 03.02.2020, 14:11
Benutzerbild von chris3962
chris3962 chris3962 ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 25.06.2016
Ort: Pfaffenhofen
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Cranchi Clipper Cruiser
Bootsname: Grazie
MMSI, Rufzeichen: 211237580-DK2856
Betriebsstunden aktuelle Saison: 26
Strecke aktuelle Saison: (km) 652
Beiträge: 561
Thanks: 1.183
Erhielt 1.097 mal Danke in 420 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Meiner Meinung nach lässt die Diode schon bei weniger Strom oder Spannung durch und bedient so die Benzinpumpe, im Gegensatz zum Orginalteil. Kann es mir nur so erklären, bin aber auch kein Elektriker, Ärgere mich nur seit Jahren mit meiner Modelleisenbahn rumm.
Gruß Chris
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.02.2020, 15:28
Benutzerbild von Wolf b.
Wolf b. Wolf b. ist offline
MODERATOR
 
Registriert seit: 18.11.2008
Ort: nördl. Oberpfalz
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Invader2200, Stor Triss KS und Kleinboote
Bootsname: Blubber, Trissie, Flora und Lazy
Betriebsstunden aktuelle Saison: Motorstunden ca 10
Beiträge: 4.462
Thanks: 8.702
Erhielt 8.760 mal Danke in 3.718 Beiträgen
Meine Stimmung: sonnenschein
Standard

Zitat:
Zitat von chris3962 Beitrag anzeigen
Ärgere mich nur seit Jahren mit meiner Modelleisenbahn rumm.
Was hast du für eine?


Ich hab ne ganze Kiste Fleischmann H0 oder wie das immer genannt wird rum liegen und würde die dir einfach geben wenn du sie gebrauchen kannst.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 03.02.2020, 15:58
Benutzerbild von chris3962
chris3962 chris3962 ist offline
Kapitänleutnant
 
Registriert seit: 25.06.2016
Ort: Pfaffenhofen
Hafen: Kapfelberg
Mein Boot: Cranchi Clipper Cruiser
Bootsname: Grazie
MMSI, Rufzeichen: 211237580-DK2856
Betriebsstunden aktuelle Saison: 26
Strecke aktuelle Saison: (km) 652
Beiträge: 561
Thanks: 1.183
Erhielt 1.097 mal Danke in 420 Beiträgen
Meine Stimmung: entspannt
Standard

Vielen Dank Wolf, ganz lieb von Dir, aber ich bin im zarten Alter von 18 von Märklin H0 auf Spur N 9mm umgestiegen. Bereue es schön langsam weil man mit 57 doch schon etwas tattrig beim löten wird.
Wenn Du es loshaben willst setz es ins Ebay, Winterzeit ist Moba Zeit.

Viele Grüße und hoffe Dich heuer im Hafen zu sehen
Chris
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer bedankt sich für diesen Beitrag:
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Alle Rechte bei Olaf Schuster